BTE beim 10. Baltic Sea Tourism Forum Projekt zu Nachhaltigem Tourismus im Ostseeraum


06.11.2017

Unter der Überschrift „From the sustainable development goalds (SDGs) towards a Sustainable Tourism in the Baltic Sea Region“ wurde das Thema Nachhaltiger Tourismus durch Kurzvorträge und Beispiele aus Finnland, Estland, Litauen und Deutschland aufgerollt. Hartmut Rein stellte als Beitrag der deutschen Seite den von BTE im Auftrag des Deutschen Tourismusverband e.V. entwickelten Leitfaden „Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus“ sowie die Kriterien für eine nachhaltige Entwicklung von Tourismusdestinationen in Deutschland vor. Es zeigte sich, dass die Kollegen aus Litauen einen ähnlichen Weg gehen: Mit nationalen Empfehlungen und einem Nachhaltigkeitswettbewerb soll auch dort die nachhaltige Tourismusentwicklung gefördert werden.

Gastgeber des Jubiläumsforums waren Visit Turku, die Stadt Turku, die Region Südwest-Finnland, Visit Finnland sowie das Ministerium für internationale und wirtschaftliche Zusammenarbeit in Finnland in Kooperation mit dem Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und dem beim Wirtschaftsministerium des Landes angesiedelten Politikbereich Tourismus der EU-Ostseestrategie. Das nächste Treffen ist 2018 in Riga in Lettland geplant.

Foto: Prof. Dr. Hartmut Rein mit Neringa Ulbaite und Lidija Bajaruniene von der Tourim Policy Division des Ministry of Economy Lithuania


Mehr Informationen finden Sie hier »



Weitere Informationen (externe Webseiten)

» Mehr Informationen zum Projekt

» Download des Leitfadens

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Hartmut Rein
Geschäftsführer

Telefon: (030) 32 79 31 - 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen


11.07.2017 Institutionelle Nachhaltigkeit im Tourismus

7 Thesen zur Bedeutung für die Organisation und das Management einer DMO

 
 

Übersicht

schließen (x)