Machbarkeit & Wirtschaftlichkeit

Wir stehen bereit, wenn touristische Projekte Wirklichkeit werden sollen.

  • Mit Machbarkeitsstudien stellen wir Projektideen und Visionen auf den Prüfstand und entwickeln Lösungen zur Überwindung der erkannten Herausforderungen. Ziel sind erfolgversprechende, wirtschaftlich tragfähige Konzepte als fundierte Planungs- und Entscheidungsgrundlagen.
  • In Businessplänen werden die ökonomischen Aspekte der Projekte vertiefend ausgearbeitet und um strategische Komponenten für einen längeren Zeitraum erweitert.
  • Die Fördermittelakquisition umfasst die Beratung zu geeigneten Fördertöpfen und die Anpassung der Projektkonzepte an die Anforderungen der Fördermittelgeber.
  • Potenzialanalysen ermitteln die regionalökonomische Bedeutung und die sozioökonomischen Effekte von Projekten und Marketingstrategien; als Voraussetzung und Begründung von Projekten und ihrer Förderung.

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Geogr. Harald Geißler
Senior Consultant

Telefon: (0511) 7 01 32 - 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Prof. Dr. Hartmut Rein
Geschäftsführer

Telefon: (030) 32 79 31 - 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 
 

BTE empfiehlt


Touristisches Leitsystem Sachsen-Anhalt.

Handlungsempfehlungen und Praxisleitfaden

 

Übersicht

schließen (x)