Radtourismus

Radfahren ist - nach dem Wandern - die zweitwichtigste Freizeitaktivität in der Landschaft. Die Marktforschung belegt: Radfahrer und Wanderer haben viel gemeinsam. BTE bietet Ihnen eine breite Palette an Leistungsbausteinen:

  • Markt- und Zielgruppenanalyse
  • Entwicklungsstrategien/ Fahrradtourismuskonzepte
  • Produktentwicklung (z.B. durch gemeinsamen Workshop)
  • Besucherlenkungs- und -informationssysteme
  • Entwicklung Mobiler Dienste und GPS-Routing
  • Mediengestaltung (Radkarten, Prospekte etc.)