©

Bundeswettbewerb Vorbildliche Campingplätze in Deutschland Konferenzorganisation, Mediengestaltung

 

Auftraggeber:

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie


Mit dem Wettbewerb wird der "Stand der Kunst" auf Campingplätzen ermittelt und aufbereitet; Betreiber erhalten einen Anreiz zur Qualitätsentwicklung. BTE erarbeitete die begleitende Broschüre und organisiert die Preisverleihung.


Aufgabe

Der vom Bundesministerium ausgelobte Wettbewerb "Vorbildliche Campingplätze in Deutschland " gibt einen Überblick über "den Stand der Kunst" der Campingplatzangebote. Gleichzeitig liefert der Wettbewerb Anreiz zur Qualitätsentwicklung.
Die Durchführung des Wettbewerbs lag beim DTV. Der Auftrag an BTE umfasste die Aufarbeitung der Ergebnisse als Broschüre und die Würdigung der Preisträger in einer Feierstunde.


Leistungen

  1. Begleitung der Bereisung der teilnehmenden Campingplätze, Aufarbeitung der Leistungen der Wettbewerbsteilnehmer für die Jury
  2. Ausarbeitung der Dokumentation des Wettbewerbs (Konzept, Text)
  3. Organisation von Gestaltung und Druck
  4. Konzept und Organisation der Feierstunde und der Preisverleihung; Fertigung einer reich bebilderten Power-point-Beamer-Präsentation


Erfolge

Auf der gut besuchten Präsentationsveranstaltung am 02.10.2000 wurden die Preise von DTV-Präsident Dr. Linde und Staatssekretär Mosdorf überreicht.
Die Broschüre zum Wettbewerb (5.000er Auflage) wird positiv aufgenommen und gut nachgefragt.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Hartmut Rein
Geschäftsführer

Telefon: (030) 32 79 31 - 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen


11.07.2017 Institutionelle Nachhaltigkeit im Tourismus

7 Thesen zur Bedeutung für die Organisation und das Management einer DMO

 
 

Übersicht

schließen (x)