Titelbild Projekt Ehrenamt im Tourismus © 2012 BTE • BTE

Tourismusprojekte zwischen Ehrenamt und Unternehmertum - Praxisleitfaden Organisations- und Finanzierungsstrategie

 

Auftraggeber:

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie


Wie können ehrenamtliche Strukturen im Tourismus in Unternehmen überführt bzw. teilweise in wirtschaftlich betriebene Bereiche ausgegliedert werden? Diese Frage beschäftigt den Freistaat Sachsen. Eine Beantwortung der Fragen war Aufgabe des Projektes.


Aufgabe

Wie können ehrenamtliche Strukturen im Tourismus in Unternehmen überführt bzw. teilweise in wirtschaftlich betriebene Bereiche ausgegliedert werden? Diese Frage beschäftigt den Freistaat Sachsen. BTE sollte deshalb in einer Studie zunächst 30 Best Practice Beispiele im deutschsprachigen Raum grob und im Prozessverlauf 15 Best Practices detailliert hinsichtlich u. a. geeigneter Rechtsformen, Herausforderungen des Kooperationsaufbaus, Wirtschaftlichkeit usw. analysieren und Handlungsempfehlungen erarbeiten.


Leistungen

  1. Recherche von Projektbeispielen durch Ansprache von 270 zentralen Organisationen im deutschsprachigen ländlichen Raum
  2. Identifikation von 70 relevanten Projektbeispielen durch die Gutachter
  3. Nach weiteren Recherchen und fallweisen telefonischen Nachfragen Vorschlag von 30 für die Untersuchung qualifizierten Projekten durch die Gutachter und Systematisierung in Unternehmensprofilen
  4. Analyse, Systematisierung und Typisierung der 15 Projekte durch die Gutachter im Hinblick auf Organisationsformen, Organisations- und Finanzierungsstruktur, Entstehungsgeschichte, Ehrenamtseinbindung, Kooperationspartner, Erfolgsfaktoren etc.


Erfolge

Es wurden anwendungsorientierte Handlungsempfehlungen, Checklisten mit Kontrollfragen zur Orientierung erarbeitet und mit praktischen Erfolgsbeispielen unterfüttert, die anhand von einem Phasenmodell die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der Überleitung von ehrenamtlichen Strukturen zu wirtschaftlichen Unternehmensformen im Tourismus erläutern.



Weitere Informationen (externe Webseiten)

» Link zum download der Publikation

Ihr Ansprechpartner

Dr. Alexander Schuler
Geschäftsführer • Büroleitung Standort Berlin

Telefon: (030) 32 79 31 - 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen


11.07.2017 Institutionelle Nachhaltigkeit im Tourismus

7 Thesen zur Bedeutung für die Organisation und das Management einer DMO

 
 

Übersicht

schließen (x)