Gesundheitstourismus

Die Rahmenbedingungen für den „zweiten Gesundheitsmarkt“ sind andere als für den klassischen Kurenbereich der Vergangenheit: Der Markt ist weniger geregelt und unterliegt den Gesetzen der freien Marktwirtschaft. Die Herausforderung liegt darin, das Besondere glaubwürdig herauszuarbeiten, um in diesem Markt Erfolg zu haben. Neben einer einzigartigen Produktzusammenstellung spielen besondere Details der Servicequalität, aber auch des Marketings und des Vertriebs eine entscheidende Rolle. Klare Alleinstellungsmerkmale und schriftliche Standards sind nur ein Teil des Pakets, das ein Angebot erfolgreicher macht. Branchenübergreifende Produkt- und Vertriebskooperationen gehören zunehmend in das Repertoire eines wettbewerbsstarken Geschäftsmodells. 

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein glaubwürdiges und einmaliges Dach für den Gesundheitstourismus in Ihrer Region, welches als Klammer im gesamten Prozess von der Produktentwicklung bis hin zur Vermarktung dienen wird. Bestehende gesundheitstouristische Angebote werden gemeinsam ausgerichtet, zukünftige Investitionsplanungen erhalten einen Rahmen. Mit dem Aufbau eines gesundheitstouristischen Netzwerkes werden gesundheitstouristische Anbieter und ihre Produkte identifiziert und entlang der gemeinsamen Ausrichtung qualitativ und inhaltlich entwickelt, um schlussendlich erfolgreich vermarktet und vertrieben zu werden.

Folgende Referenzen unseres Experten Oliver Melchert aus seinen vergangenen Tätigkeiten unterstreichen die Kompetenz von BTE: 

  • Gesundheitstouristisches Gesamtkonzept Thalasso an der Nordsee: Entwicklung der Strategie, Positionierung mit Thalasso, Zielgruppenkonzept,  Produktlinienaufbau, Entwicklung von Qualitätssystem und gesundheitstouristischem Netzwerk, Produktentwicklung und Vermarktung. Im Auftrag der Dachmarketinggesellschaft "Die Nordsee GmbH" und des Tourismusverbandes Nordsee e.V.
  • Gesundheitstouristisches Netzwerk für die Metropolregion Nord-West: Mitentwicklung eines gesundheitstouristischen Netzwerkes in der Metropolregion, Vernetzung der Akteure und Aktivitäten, Mitaufbau Wissenspool und Online-Kommunikationsplattform. Im Auftrag der Metropolregion NordWest
  • Gesamtkonzept Barrierefreie Nordsee: Mitentwicklung der Strategie, Entwicklung von Qualitäts- und Klassifizierungssystem und Netzwerk von Akteuren, Durchführung Klassifizierung von Einrichtungen, Aufbau Onlineplattform, Konzeption und Durchführung Vermarktung. Im Auftrag des Tourismusverbandes Nordsee e.V.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Oliver Melchert
Geschäftsführer

Telefon: (0511) 7 01 32 - 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 
 
 

Übersicht

schließen (x)