Inwertsetzung kulturelles ErbeMarketingstrategienTourismusmarketing

Marketingkonzept für den Lutherweg 1521

Abschluss Marketingkonzept Lutherweg

Foto: (c) BTE

Auftraggeber:
Verein Lutherweg in Hessen e. V.

Ansprechpartner:
Hartmut Rein

Aufgabe

Im Rahmen der Lutherdekade und in Vorbereitung auf das 500jährige Reformationsjubiläum 2017 sowie das Jubiläum des Reichtags in Worms im Jahr 2021 soll der „Lutherweg 1521“ als Pilger- und Wanderweg entwickelt und vermarktet werden. Der Lutherweg 1521 zeichnet den Weg einer historischen Handelsstraße nach, dem der Reformator Martin Luther auf seinem Weg von Wittenberg zum Reichstag in Worms und zurück zur Wartburg folgte. Der Weg berührt auf 340 km Wegestrecke fünf touristische Destinationen in Hessen (Frankfurt Rhein-Main, Nordhessen, Spessart, Taunus, Vogelsberg) sowie Teile von Thüringen und Rheinland-Pfalz. Bis zum Jahr 2016 soll der Lutherweg 1521 vollständig entwickelt und mit Angeboten und Marketingmaßnahmen umgesetzt sein. Das Wandern unter spirituellen, kulturhistorischen und erholungssuchenden Aspekten soll dabei im Vordergrund stehen.
Aufgabenstellung des Projektes ist die Erarbeitung einer zielgerichteten und gemeinsam getragenen Marketingstrategie im Rahmen eines Marketingkonzeptes. Ziel ist eine klare Positionierung des Lutherwegs 1521 als kulturhistorisches Produkt.

Leistungen

  • Marktanalyse Kulturwander- und Pilgertourismus (Nachfrage, Markt, Zielgruppen, Angebote)
  • Ableitung von Kernaussagen für das Marketing von Kultur- und Pilgerwegen
  • Vertiefung der vorliegenden Zielgruppenanalyse
  • Profilschärfung des Kulturthemas „Luther“, Vorschläge für 2-3 Profilthemen
  • Slogan-Entwicklung, Vorschlag zur Sicherung der Markenrechte
  • Abgestimmter Strategie- und Maßnahmenplan für das Binnen- und Außenmarketing für die gesamte Strecke, mit Darstellung von Einzelbausteinen
  • Kosten- und Finanzierungsplan für die aufgezeigten Maßnahmen
  • Erarbeitung eines konkreten Umsetzungszeitplans
  • Durchführung regionaler Workshops: je zwei Termine mit allen 6 Arbeitskreisen
    (sowie Auftakt- und Abschlussgespräch mit dem Verein Lutherweg in Hessen e.V.)

Erfolge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.