News

Befragung von HorseFuturePanel zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Pferdewirtschaft

HFP-Befragung-zur-aktuellen-Situation-der-Corona-Pandemie-und-den-Auswirkungen-auf-die-Pferdewirtschaft

Auch die Pferdebranche ist von der Corona-Pandemie betroffen: Reitunterricht, Pferde-Veranstaltungen und  vieles anderes können derzeit nicht stattfinden. Pferdetouristischen Betrieben fehlen die Gäste und Einnahmen. Die Betriebe und Besitzer*innen müssen aber auch in Corona-Zeiten ihre Pferde versorgen und für deren Bewegung sorgen.

Das HorseFuturePanel lädt Inhaber von Pferdebetrieben, Pferdebesitzer usw. zu einer Befragung zur aktuellen Situation der Corona-Pandemie und den unmittelbaren Auswirkungen auf die Pferdewirtschaft ein. Das auf das Thema Pferd spezialisierte Marktforschungsunternehmen möchte wissen: Wie erlebt die Pferdebranche die aktuelle Situation? Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Pferdewirtschaft und den Umgang mit dem Pferd?

Ziel der Befragung ist, eine Datengrundlage für die Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Pferdewirtschaft zu schaffen.

Hier geht’s zur Befragung!

Infos zu HorseFuturePanel: https://www.horsefuturepanel.de

Ansprechpartner für Fragen oder Anmerkungen zu dieser Befragung: Frau Caterina Steffen,  cst@horsefuturepanel.de.