Beratung für DestinationenNewsQualitätsentwicklungTourismuskonzepte

Neues Tourismusleitbild der Sächsischen Schweiz beschlossen​

Nach dem Vorstand, hat am 03. Mai 2022 auch die Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz, das neue Tourismusleitbild der Region beschlossen. 

Kern des Leitbildes ist die künftige strategische Ausrichtung der Sächsischen Schweiz. Entsprechend der Grundprinzipien Nachhaltigkeit, Qualität, Verzahnung von Tourismus und Regionalentwicklung sowie Erlebnis, setzt die Sächsische Schweiz künftig noch mehr auf einen ganzheitlichen und attraktiven Tourismus als Motor für die Aufenthalts-, Lebens- und Standortqualität. Fokus ist stets Qualität vor Quantität und ein gemeinwohlorientierter Tourismus.

Die Inhalte des Tourismusleitbildes wurden in dem einjährigen Prozess unter großer Beteiligung der lokalen und regionalen Akteursgruppen erarbeitet. Neben einer Onlinebefragung der Einwohnerschaft, wurden Kleingruppengespräche, Sitzungen eines Expert:innenbeirates sowie thematische Werkstätten unter Einbeziehung von mehr als 80 Tourismuspartner:innen durchgeführt.

Zur Untersetzung der Strategie wurden 38 Maßnahmenbündel herausgearbeitet. Darunter sind Schlüsselprojekte wie die Erstellung einer Besucherlenkungskonzeption für die gesamte Nationalparkregion, die Stärkung des Ganzjahrestourismus, die Entwicklung zweier Informations- und Erlebniszentren Sächsische Schweiz sowie der weitere Ausbau leistungsfähiger Tourismusstrukturen. Auch der Einbindung der Einheimischen in die Tourismusentwicklung zur Sicherung der Tourismusakzeptanz und des Tourismusverständnisses kommt künftig besondere Bedeutung zu. 

Der Maßnahmenplan soll nun allen Akteuren Orientierung für ein zielgerichtetes, koordiniertes Handeln geben. Neben den Touristikern sind dies auch weitere Partner aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Bevölkerung. Nur im Zusammenspiel zwischen Tourismusverband, Nationalparkverwaltung und Sachsenforst, Landkreis, Kommunen, Regionalmanagement, Verkehrsträgern, Touristinformationen, Beherbergungsbetrieben, Kultureinrichtungen, Gästeführer:innen und zahlreichen weiteren Partner:innen werden die gemeinsamen Leitlinien mit Leben gefüllt.

Es war uns eine große Freude den spannenden Prozess inhaltlich und moderativ zu begleiten. Wir wünschen allen Akteur:innen der Sächsischen Schweiz viel Erfolg.

Nähere Informationen können Sie der beigefügten Pressemeldung des Tourismusverbands Sächsische Schweiz e.V. entnehmen. 

© TMGS – PC Pro Copter GmbH – Festung Königstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.