Tourismuskonzepte für Städte Halle/Saale und Weimar BTE mit Projekten im November beauftragt.


27.11.2018

BTE hat den Zuschlag für zwei neue spannende Tourismuskonzepte erhalten. Die Städte Halle/Saale und Weimar beabsichtigen, ihre zukünftige Entwicklung auf eine neue, solide Strategie zu bauen. Die Projekte sind im November mit einer Auftaktberatung gestartet und werden zur Mitte des nächsten Jahres ihren Abschluss finden. In beiden Projekten kooperiert BTE mit dem Europäischen Institut für Tagungswirtschaft (EITW), da es bei der Ausrichtung der Angebote, Produkte und Kommunikation nicht nur um die Touristen mit einem Freizeitinteresse geht, sondern auch um diejenigen, die für Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions (MICE) in die Städte kommen.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Alexander Schuler
Geschäftsführer • Büroleitung Standort Berlin

Telefon: (030) 32 79 31 - 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


01.10.2018 Wenn Tourismusberater reisen

Unsere Highlights des Sommers


22.03.2018 „Wegen Überfüllung geschlossen"?!

Lösungsansätze zum Umgang mit „Overcrowding"


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen

 
 

Übersicht

schließen (x)