Umweltbildungs- und Naturerlebniskonzepte

Umweltbildungs- und Naturerlebniskonzepte

Umweltbildungs- und Naturerlebniskonzepte als Teil des Naturerlebnisangebots müssen hohe Anforderungen erfüllen: Sie müssen die hohe Komplexität der Themen erfassen und diese verständlich vermitteln, neben didaktischen Ansprüchen auch die Bedürfnisse der Zielgruppen und die Leistungsfähigkeit der Partner berücksichtigen und in der Regel mit begrenzten Budgets auskommen.

BTE bietet folgende Leistungen:

  • Erarbeitung von Bildungs- und Ausstellungskonzepten für Besucherzentren, Museen, Naturerlebnisstationen und Informationseinrichtungen
  • Erarbeitung von Umweltbildungs- und Naturerlebniskonzepten sowie Konzepten für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Machbarkeitsstudien und Konzepte für die Errichtung von Bildungs-Infrastrukturen (Ausstellungen, Besucherzentren & Erlebnisstationen, Lehrpfade etc.)

Ausgewählte Referenzen

Weitere Referenzen finden Sie hier.