Vorgeschlagene Rundreitroute im Bliesgau © • BTE

Reittourismus im Biosphärenreservat Bliesgau Reittouristisches Entwicklungskonzept

 

Auftraggeber:

Saarpfalz-Kreis


Das Reitkonzept von BTE zeigt die Potenziale und geeignete Infrastruktur- und Marketingmaßnahmen auf, um die saarländische Region Bliesgau reittouristisch zu entwickeln.


Aufgabe

Die LEADER-Region „Biosphärenreservat Bliesgau“ im südlichen Saarland verfügt mit ihrer Landschaft, dem liberalen Reitrecht und der Nachbarschaft zum Vorreiterland Frankreich über reittouristische Potenziale, die es stärker auszuschöpfen gilt. Dazu hat der Saarpfalz-Kreis BTE beauftragt, das Angebot für Reittourismus und Freizeitreiten zu prüfen und weiter zu entwickeln. Schwerpunkt des Projektes liegt bei der Entwicklung des Reitens in der Landschaft durch Schaffung geeigneter Wegeverbindungen, Infrastrukturen und Angebote.


Leistungen

  1. Analyse der reittouristischen Angebote und Potenziale in der LEADER-Region (Pferdebetriebe / –vereine, Reitwege, reiterfreundliche Infrastruktur, Marketing)
  2. Angebotsanalyse des grenzüberschreitenden Reittourismus (Strukturen, Partner)
  3. Vor-Ort-Recherche zur Bewertung des Angebotes
  4. Durchführung eines Workshops mit Reitbetrieben, Kommunen und Touristikern
  5. Darstellung der vorhandenen und erforderlichen Verbindungen in TOP 50
  6. Erstellung von Konzept und Maßnahmenprogramm


Erfolge

Im Ergebnis steht neben dem Konzept und einem umfangreichen Maßnahmenkatalog eine Reitroutenkarte unter Anbindung der Betriebe und reiterfreundlichen Infrastrukturen der Region und mit Anschluss an die Nachbarregionen Lothringen und Elsass. BTE ist es gelungen, die regionalen Verantwortlichen der französischen Reittourismusverbände für eine Zusammenarbeit zur gemeinsamen Entwicklung grenzübergreifender Reitrouten zu gewinnen.

 


Weitere Bilder / Impressionen

  • © BTE

 


» alle Bilder anzeigen

 

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. (FH) Dana Roberts
Senior Consultant

Telefon: (036254) 17 494
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


22.03.2018 „Wegen Überfüllung geschlossen"?!

Lösungsansätze zum Umgang mit „Overcrowding"


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen


11.07.2017 Institutionelle Nachhaltigkeit im Tourismus

7 Thesen zur Bedeutung für die Organisation und das Management einer DMO

 
 

Übersicht

schließen (x)