Steinhuder Meer © 2013 BTE • BTE

Naturparkplan Steinhuder Meer

 

Auftraggeber:

Region Hannover, Naturpark Steinhuder Meer


Für den Naturpark Steinhuder Meer soll ein Naturparkplan als Arbeitsgrundlage und Leitfaden für die zukünftige Entwicklung erstellt werden.


Aufgabe

Für den Naturpark Steinhuder Meer soll ein Gesamtkonzept für Naherholung, Umweltschutz, Naturschutz und Regionalentwicklung erstellt werden. BTE hat für den Naturparkplan verschiedene Module erarbeitet, unter anderem die Bestandsanalyse und den Beitrag "Übergeordnete Planung". Die Ideenskizze von BTE liefert Vorschläge für die weitere Umsetzung des Naturparkplans.


Leistungen

  1. Bestandsanalyse in den Handlungsfeldern des Naturparks: Tourismus und Erholung, Umweltbildungsangebote, Mobilität usw.
  2. Aufbau einer Übersicht und Datenbank der Akteure im Naturpark
  3. Auswertung vorhandener Planungen, insbesondere Regional- und Landschaftsplanung, für das Naturparkgebiet
  4. Durchführung eines Workshops mit den Planern des Naturparks
  5. Erstellung einer Ideenskizze mit zukünftigen Handlungsfeldern und Themen, Empfehlungen für die weitere Naturparkplanung
  6. Erstellung von Karten zu Entwicklungspotenzialen, Naturparkerweiterung, Bestandssicherung/entwicklung
  7. Präsentation der Ergebnisse im Naturparkausschuss und auf der Steinhuder-Meer-Konferenz


Erfolge

Die Region Hannover als Träger des Naturparks hat die verschiedenen Module für den Naturparkplan in einem Gesamtkonzept zusammengeführt. Der Naturparkplan Steinhuder Meer liegt im Entwurf vor (Link siehe unten) und wurde in den Fachausschüssen der drei beteiligten Gebietskörperschaften besprochen. Zurzeit werden Ergänzungen in den Plan eingearbeitet. Der Beschluss über den Naturparkplan ist für das 1. Halbjahr 2018 geplant.



Weitere Informationen (externe Webseiten)

» Website des Naturparks

» Naturparkplan im Entwurf

 


Weitere Bilder / Impressionen

  • © BTE
  • © BTE
  • © BTE

 


» alle Bilder anzeigen

 

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Ulrike Franke
Senior Consultant

Telefon: (0511) 7 01 32 - 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 

Aus dem BTE Blog


22.03.2018 „Wegen Überfüllung geschlossen"?!

Lösungsansätze zum Umgang mit „Overcrowding"


06.11.2017 Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus

Aktuelle Kurzstudie zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten deutscher Tourismusdestinationen


11.07.2017 Institutionelle Nachhaltigkeit im Tourismus

7 Thesen zur Bedeutung für die Organisation und das Management einer DMO

 
 

Übersicht

schließen (x)