RegionalentwicklungRegionalmanagement

LEADER Region Wesermünde Nord

LEADER Wesermünde-Nord

Foto: (c) Logo Leader Region Wesermünde Nord

Auftraggeber:
Stadt Langen, Samtgemeinde Land Wursten, Gemeinde Nordholz und Stadt Bederkasa

Ansprechpartner:
Mathias Behrens-Egge

Aufgabe

Wesermünde Nord ist als Leader Region anerkannt und hat eine entsprechende Förderzusage erhalten. Der Leader-Prozess muss entsprechend der Förderbedingungen ausgestaltet werden: förderfähige Maßnahmen sind auszuarbeiten und zu begründen, der Prozess der Fördermittelabwicklung, der transparenten Darstellung und Kommunikation ist zu planen und auszuführen.

Leistungen

Durchführung des Regionalmanagements für die anerkannte LEADER-Region

  • Ausarbeitung, Darstellung und Begründung von Projekten, Vorbereitung der Förderanträge
  • Unterstützung der LAG, 
  • Vor- und Nachbereitung von LAG-Sitzungen 
  • Abstimmung mit dem Fördermittelgeber
  • Öffentlichkeitsarbeit für den Leader-Prozess
  • Dokumentation des Leader-Prozesses gegenüber dem Fördermittelgeber

Erfolge

Die Leader-Region hat ein REK-konformes Maßnahmenpaket ausgearbeitet und umgesetzt. Zum Ende der laufenden Förderperiode wurde das komplette verfügbare Fördervolumen (rd. 2 Mio. €) ausgeschöpft. Projekte im Volumen von rd. 4,5 Mio. € wurden realisiert. 
Weiteres Ergebnis der Leader Zusammenarbeit ist die Fusion von jeweils 2 benachbarten Gemeinden mit dem Ergebnis einer langfristigen Kostensenkung und Bündelung von Verwaltungsstrukturen.