Karriere

Zukunft bei BTE gesucht?

Sie interessieren sich dafür, Teil des BTE-Teams zu werden? Wir freuen uns auf Sie und sind neugierig auf Ihre Bewerbung.

BTE steht für:

  • flache Hierarchien, 
  • eine agile Unternehmensorganisation, 
  • ein kollegiales Team
  • eine faire Bezahlung
  • eine individuelle Karriere- und Personalentwicklung

BTE setzt sich für die Gemeinwohlökonomie ein. Wir reden nämlich nicht nur über eine nachhaltige Unternehmensentwicklung und -führung, sondern wir leben sie auch.

Jetzt bewerben!

Engagement, Kreativität und Know-how sind wichtige Voraussetzungen, wenn Sie unser Team für drei Monate oder idealerweise länger unterstützen möchten. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Tourismusberatung & Regionalentwicklung; ein dynamisches, kreatives und sympathisches Team sowie einen ausführlichen Einblick in die Praxis. Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, wichtige Kontakte für die Zukunft zu knüpfen.

Aktuell suchen für unseren Standort in Berlin einen Junior-Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt in den Themenfeldern Destinationsentwicklung, Natur- und Aktivtourismus. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

In unserem Büro in Berlin sind zudem ab 15. Februar und 1. April 2020 Praktikumsstellen frei und in Hannover ab Januar 2020. Das Praktikum wird vergütet.

Wenn Sie Interesse haben und aus der entsprechenden Fachrichtung kommen (Landschaftsplanung, Wirtschaftsgeographie, Tourismus BWL, Freizeitwissenschaften, Destinationsmanagement etc.), stellen Sie sich mit einer vollständigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf & Zeugnisse) bei uns vor. Voraussetzung für ein Praktikum ist ein über die gesamte Dauer des Praktikums gültiger Studentenstatus. Einen Führerschein (Klasse B) setzen wir voraus.

  • Bei Interesse an unserem Berliner Büro wenden Sie sich bitte an Frau Koch.
  • Bei Interesse an unserem Büro in Hannover wenden Sie sich bitte an Frau Osbahr.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Rückfragen gern zur Verfügung!

Warum lohnt sich ein Praktikum bei BTE?