Pferdetourismusstudie 2017

Kennen Sie schon die neue Pferdetourismustudie Deutschland 2017?

Die gemeinsame Studie von BTE und HorseFuturePanel zeigt aktuelle Fakten und Trends zum Reiturlaub und Tagestourismus rund ums Pferd auf. In Deutschland gibt es rund 4 Millionen Reiter und 14 Millionen Pferdeinteressierte sowie zahlreiche attraktive Urlaubs- und Ausflugsziele mit Pferdebezug. Bisher ist wenig über dieses interessante Segment bekannt: Wohin fahren Pferdeurlauber am liebsten und mit wem? Welche Angebote werden aktuell und zukünftig nachgefragt? Wie informieren sich Pferdesportler über pferdetouristische Angebote? Wie hoch sind die durchschnittlichen Ausgaben für Pferdeurlaub und Tagesausflug? …

Mehr als 1.100 Reiter und Pferdeinteressierte haben sich an unserer Online-Umfrage zu ihrem pferdebezogenen Urlaubs- und Ausflugsverhalten beteiligt. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Es hat sich gelohnt! Die gewonnenen Daten ermöglichen fundierte Aussagen zu Aktivitäten, Wünschen und Erwartungen von Pferdetouristen. Daraus lassen sich Trends und Potenziale im Pferdetourismus ableiten, die auch Entscheidungsträgern aus Institutionen, Politik und Wirtschaft als Argumentationshilfe dienen können.

Die Kernergebnisse der Befragung stehen nun hier als Download zur Verfügung.

Bitte senden Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn wir Sie über weitere Veröffentlichungen zur Pferdetourismusstudie informieren sollen, z. B. unsere Sonderveröffentlichung zum Tagestourismus rund ums Pferd.*

Übrigens: Neben den deutschlandweiten bzw. übergreifenden Ergebnissen sind auch bundeslandbezogene und themenspezifische Auswertungen sowie Ergebnispräsentationen bei Ihnen vor Ort möglich. Sprechen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. (FH) Dana Roberts
Senior Consultant

Telefon: (036254) 17 494
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Dipl.-Ing. Ulrike Franke
Senior Consultant

Telefon: (0511) 7 01 32 - 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

 
 
 

Übersicht

schließen (x)