News

BTE lädt ein zum Live-Webinar: Anwendung von Open-Street-Map-Karten (und Co) für Planung, Onlinemedien, Infotafeln und Print am 19.11.2020, 14.00-15.00 Uhr

Webinar

Kartografie und die Darstellung von Routen sind wichtige Erfolgsfaktoren in der Kommunikation von Outdoor-Angeboten. Idealerweise greifen Online- und Print-Medien perfekt ineinander:

  • Durchgängige Verwendung in der Bestandsaufnahme, Planung, Abstimmung und nachfolgender Ausspielung für die Nutzenden, Vermeidung von Doppelarbeit.
  • Durchgängige Darstellungen in Online-Portalen, auf Info-Tafeln, auf gedruckten Karten und Reiseführern.

Welche Grundlagenkarten sind verwendbar? Was sind die Vor- und Nachteile? Welchen Workflow empfehlen wir? Im Webinar werden wir darstellen:

  • Nutzbare Grundlagendaten / -karten, v. a. aus OSM und den Landesvermessungen, Implementierung, Möglichkeiten und Grenzen der Darstellung, Praxis-Beispiele
  • Aufbau von Attributierungen und Tracks, Fallstricke, Praxis-Beispiele
  • Digitale Dienste in der Abstimmung, GIS-gestütztes Arbeiten in Workshops
  • Ausspielen von Karten und Routendaten für Online- und Print-Medien

Hier geht es zur Anmeldung

Das Webinar ist auf 100 Plätze limitiert. Eine Anmeldung ist bis zum 18.11.2020 möglich, sofern die Plätze nicht vorher vergeben sind.

Die Inhalte des Webinars werden wir im Nachgang der Veranstaltung veröffentlichen.

Ansprechpartner bei BTE: Sonja Licht, Malin Baruschke, Mathias Behrens-Egge