MarketingstrategienTourismusmarketing

Tourismusmarketing Willingen

Foto: Stadt Willingen

Auftraggeber:
Gemeinde Willingen (Upland)

Ansprechpartner:
Sonja Licht
Tim Detering

Aufgabe

Willingen ist ein erfolgreicher Tourismusstandort im Sauerland und in der Grimmheimat Hessen. Ziel des Prozesses ist die Entwicklung von nachhaltigen Konzepten zur Erschließung von Kunden- (Gästegruppen) aus den Bereichen Familie, Bike, Wandern und Gesundheit, die ganzjährig und für mehr als drei Nächte pro Aufenthalt in Willingen bleiben. Dabei soll die Zusammenarbeit mit den Gastgebern und sonstigen Gewerbetreibenden sowie mit den Dachverbänden verstärkt und intensiviert werden. Die Nutzung digitaler Prozesse und Medien soll unterstützend und zielführend wirken. Die bestehende Marketing-Konzeption soll dementsprechend fortgeführt werden. Ein wichtiger Punkt ist die Relativierung und Positionierung zum Club- und Partytourismus, der in Willingen ein erfolgreiches und wirtschaftlich wichtiges Marktsegment bildet, aber auch zu Konflikten führt.

Leistungen

  • Analyse der bestehenden Strukturen in den Bereichen Kommunikation und Vertrieb, Zielgruppen, Märkte, Themen, Erarbeitung Potenzial und Zukunftsszenarien auf Basis von Experteninterviews
  • Konzept zur Entwicklung nachhaltiger Strukturen in den Bereichen Kommunikation und Vertrieb, Anpassung des bestehenden Marketingkonzeptes
  • Prozesssteuerung, Vernetzung im Ort: Gastgeber-Handel-Dienstleister
  • Maßnahmenentwicklung im Rahmen einer Zukunftswerkstatt
  • Maßnahmenprogramm Zielgruppenmarketing, Vertrieb