News

Anwendung von Open-Street-Map-Karten (und Co) für Planung, Onlinemedien, Infotafeln und Print – Impulse aus dem Webinar am 19.11.2020

Herzlichen Dank für Ihr Interesse am Webinar. Wie zugesagt stellen wir hier die Inhalte zur Verfügung.

Hauptanliegen des Webinars am 19.11.2020 war die Aufbereitung und Nutzung von Karten für die Besucherinformation und -lenkung und die Projektbearbeitung: Wie lassen sich welche Karten nutzen, was ist dabei zu beachten, was sind die Grenzen und Möglichkeiten der Einbettung?

Für den guten Überblick veröffentlichen wir die Inhalte des Webinars in 3 separierten Kapiteln:

Kapitel 1: Nutzbare Kartengrundlagen und ihre spezifischen Vor- und Nachteile
Profile der Kartenwerke von Landesvermessung, google, OSM Standard und OSM Data Extracts

Kapitel 2: Möglichkeiten (und Grenzen) der Bearbeitung der Karten für die Nutzung in unterschiedlichen Projekten
Auswahl der Inhalte, Beeinflussung von Farben, Beschriftungen, Maßstabsabhängige Sichtbarkeiten

Kapitel 3: Einbindung der Karten in die Mediengestaltung: Print, Web, Infotafeln sowie in Projektarbeit und Abstimmungsprozesse

Unser nächstes Webinar: "Planungstool Beschilderungskataster"

am 21. Januar 2021

Ganz entspannt hier anmelden

Anmeldung zum Webinar

In unserem kommenden kostenlosen 1-stündigen Webinar am 21. Januar 2021 stellen wir Arbeitsschritte der Strecken-/Routen- und Beschilderungsplanung vor sowie die Möglichkeit, Infrastruktur in ein Beschilderungskataster einzubinden und die Planung nicht nur komfortabel zu verwalten, sondern auch abzustimmen.

Wir kooperieren bei diesen Aufgaben mit Schilderkataster.de von Lebensraum Zukunft. Im Webinar werden wir und unsere Kollegen die Einbindung des Katasters in den Planungs- und Realisierungsprozess vorstellen. Erste Informationen bietet www.schilderkataster.de

Hinweis: Sie dürfen uns zitieren, die Verwendung unsere Abbildungen ist gestattet, allerdings nur mit Hinweis © BTE, 2020