Naturparkplan Weserbergland 2030

Veröffentlicht am

Foto: Ulrike Franke – Blick vom Hohenstein Auftraggeber:Naturpark Weserbergland Ansprechpartner:Ulrike Franke Aufgabe Der Naturparkplan Weserbergland soll als Leitfaden und gemeinsame Arbeitsgrundlage für die Entwicklung des niedersächsischen Naturparks an der Weser dienen. Neben den typischen Handlungsfeldern eines Naturparks wie Naturerlebnis und Erholung werden auch die zukünftige Organisation und Profil des Naturparks sowie die Potenziale einer Regionalmarke […]

Grenzüberschreitender Naturparkplan Hohes Venn – Eifel

Veröffentlicht am

Foto: ©Naturpark Nordeifel Auftraggeber:Naturpark Hohes Venn – Eifel Ansprechpartner:Ulrike Franke   Aufgabe Der Naturpark Hohes Venn- Eifel umfasst drei Teilgebiete in Deutschland (Rheinland-Pfalz und NRW) und Belgien. Der Naturparkplan soll als Leitfaden für die künftige grenzüberschreitende Zusammenarbeit dienen. Schwerpunkt ist die Entwicklung von konkreten Starterprojekten. Leistungen Durchführung und Moderation einer Regionalkonferenz in Prüm mit Worldcafés […]

Naturparkkonzept Internationaler Naturpark Bourtanger Moor

Veröffentlicht am

Auftraggeber: Landkreis Grafschaft Bentheim und Emsland Ansprechpartner: Sonja Licht Aufgabe Im Südlichen Bourtanger Moor, im Grenzgebiet zwischen Deutschland und den Niederlanden liegen Reste einer der ehemals größten Moorlandschaften Mitteleuropas. Diese wertvolle Natur- und Kulturlandschaft soll geschützt und als Erholungsraum entwickelt werden. Zur Realisierung dieser Zielvorstellung sollte auf Initiative der Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim sowie […]

Sozioökonomische Analyse Hannoversche Moorgeest

Veröffentlicht am

Foto: BTE Auftraggeber: Region Hannover, Fachbereich Umwelt Ansprechpartner: Ulrike Franke Aufgabe Über ein Naturschutzgroßprojekt sollen die noch großenteils intakten Moorflächen im Nordwesten der Region Hannover gesichert und regeneriert werden. Das Projekt ist konfliktträchtig, da mehrere Nutzergruppen im Umfeld der Moore Grundwassererhöhungen und begleitende Auflagen/Verbote befürchten. Erhebliche Bedenken hatten im Vorfeld die Landwirte geäußert, die eine […]

Naturparkplan Steinhuder Meer

Veröffentlicht am

Foto: BTE 2013 Auftraggeber: Region Hannover, Naturpark Steinhuder Meer Ansprechpartner: Ulrike Franke Aufgabe Für den Naturpark Steinhuder Meer soll ein Gesamtkonzept für Naherholung, Umweltschutz, Naturschutz und Regionalentwicklung erstellt werden. BTE hat für den Naturparkplan verschiedene Module erarbeitet, unter anderem die Bestandsanalyse und den Beitrag „Übergeordnete Planung“. Die Ideenskizze von BTE liefert Vorschläge für die weitere […]

Umsetzung von Natura 2000 in Naturparken

Veröffentlicht am

Foto: Rainer Lippert Auftraggeber: Verband Deutscher Naturparke; in Zusammenarbeit mit Planungsgruppe Umwelt Ansprechpartner: Ulrike Franke Aufgabe Im Rahmen des Projekts „Umsetzung von Natura 2000 in Naturparken“ wird bundesweit erstmalig ermittelt, welche Bedeutung und Verantwortung die deutschen Naturparke bei der Umsetzung und Zielerreichung des europäischen Schutzgebietsnetzwerks Natura 2000 sowie für den Erhalt der Schutzgüter von FFH- […]

Fachbeitrag Tourismus für ErlebnisWelt Allerpark

Veröffentlicht am

Foto: (c) WOB AG Auftraggeber: Wolfsburg AG Ansprechpartner: Ulrike Franke Aufgabe Das Freizeit- und Tourismusprojekt „ErlebnisWelt Allerpark“ sollte 2001 neben der Autostadt Wolfsburg in der Erlebnisdestination Stadt Wolfsburg etabliert werden. Rund um den Allersee waren Norddeutschland größtes Badeland, eine Skihalle und weitere Sport- und Erlebnisangebote geplant. In einem Raumordnungsverfahren wurde die Raumverträglichkeit des Großprojekts geprüft. […]

Erholung und Tourismus im Großraum Braunschweig

Veröffentlicht am

Foto: (c) ZGB Auftraggeber:Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) Ansprechpartner:Ulrike Franke Aufgabe Regionalplanerische Festlegungen sollen Bestand und Planungen für Erholung und Tourismus sichern und ordnen sowie Konflikte zwischen verschiedenen Nutzungsansprüchen vermeiden. Bisher ist die Anwendung der Planzeichen im Regionalen Raumordnungsprogramm allerdings häufig nicht transparent und die Wirksamkeit der Festlegungen verbesserungsfähig.Der Zweckverband Großraum Braunschweig hat BTE beauftragt, einen […]

Bergwerk Prosper Haniel

Veröffentlicht am

Foto: (c) RAG Aktiengesellschaft Auftraggeber: Deutsche Steinkohle AG Ansprechpartner: Wolfgang Harfst Aufgabe Die Deutsche Steinkohle AG (DSK) beabsichtigt für den Zeitraum 2004-2019 die Fortführung des Abbaus der Steinkohlevorkommen im Raum Kirchheller Heide/Hünxer Wald. Angesichts der damit verbundenen gravierenden Auswirkungen auf Naturhaushalt und Raumnutzungen sowie zu erwartender politischer Widerstände wurde BTE – in Kooperation mit dem […]

Ausbau Flughafen Frankfurt

Veröffentlicht am

Foto: (c) BTE Auftraggeber: fraport AG Ansprechpartner: Wolfgang Harfst Aufgabe Die Fraport AG Frankfurt beabsichtigte die bedarfsgerechte kapazitative Erweiterung des Flughafens durch Neubau einer Landebahn, die Neuerrichtung von Passagier- und Frachtanlagen, verbunden mit Maßnahmen im verkehrlichen Bereich sowie für Ver- und Entsorgungsanlagen. Als eine der Grundlagen für die Prognose und Bewertung der Auswirkungen dieser baulichen […]