Veröffentlichungen Nachhaltiger Tourismus

Veröffentlichungen im Bereich Nachhaltiger Tourismus

Der Nachhaltigkeitsfonds (Kurzfassung)

Die Studie zeigt Ansätze auf, wie das Thema Nachhaltigkeit operativ und finanziell und systemisch angegangen werden kann. Auch Ansätze zur Partizipation der Gäste in Form von Gastbeitragssystemen werden thematisiert.

Die AVS GmbH und BTE Tourismus- und Regionalberatung haben eine Studie zur Idee der Finanzierung von touristischen Projekten im Umfeld der Nachhaltigkeit mit einem „Nachhaltigkeitsfonds“ abgeschlossen. Die Untersuchung war Teil des Förderprojektes LIFT WISSEN des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz und wurde vom Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes begleitet. Untersucht wurde, ob und wie regionale Nachhaltigkeitsprojekte im Tourismus mittels eines Fonds, der auf bestehende Gastbeitragssysteme aufsetzt, auch nachhaltig finanziert werden können.

Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus - Anforderungen | Empfehlungen | Umsetzungshilfen

Der Praxisleitfaden „Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus – Anforderungen l Empfehlungen l Umsetzungshilfen“ dient Tourismusdestinationen als eine umfassende und praxistaugliche Hilfestellung, um sich in Richtung Nachhaltigkeit zu entwickeln.

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsvorhabens „Entwicklung von Kriterien und Indikatoren für die Ausweisung nachhaltiger Tourismusdestinationen“ wurden rund 1400 national und international existierende Destinationskriterien für nachhaltigen Tourismus miteinander verglichen und evaluiert. Dieser Praxisleitfaden dokumentiert das Ergebnis des Vorhabens: Ein 40-teiliges, bundesweit anwendbares Kriterien-Set, das sowohl den Anspruch der Praxistauglichkeit als auch wichtige Anforderungen bereits bestehender Systeme erfüllt.

Nachhaltiger Tourismus

Das Lehrbuch stellt das Konzept des nachhaltigen Tourismus vor. Es geht auf nachhaltige Tourismusentwicklung und Unternehmensführung sowie die Qualitätssicherung im Tourismus ein.

Zukunftsfähiger Tourismus im Gleichgewicht mit Wirtschaft, Natur und Kultur. Seit den 1980er Jahren sucht der Tourismus neue Wege, um die regionale Wirtschaftsentwicklung sowie die Natur, Umwelt und Kultur positiv zu beeinflussen und negative Einflüsse möglichst zu vermeiden. Heute setzen bereits viele Destinationen auf eine nachhaltige Entwicklung. Das Lehrbuch stellt die grundlegenden Prinzipien und praktischen Ansätze für einen nachhaltigen Tourismus vor. Es geht auf verantwortungsvolle Unternehmensführung, nachhaltiges Destinationsmanagement, Tourismuspolitik und die Rolle kritischer Verbraucher ein. Zudem diskutiert es die Herausforderungen des Klimawandels, der Biodiversität und der sozialen Nachhaltigkeit. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende und Lehrende der Tourismuswirtschaft sowie an Praktiker.