AktivtourismusWassertourismus

Maritime Landschaft Unterelbe

Logo Maritime Landschaft Unterelbe

Auftraggeber:
Metropolregion Hamburg, vertreten durch den Landkreis Stade

Ansprechpartner:
Harald Geißler

Aufgabe

Die historischen Leuchttürme und Häfen, die alten Speichergebäude und Schiffe an der Unterelbe und ihren Nebenflüssen sollen erhalten und für die Entwicklung der Region genutzt werden. Sechs regionale Tourismusorganisationen wollen dieses maritime Erbe in einer gemeinsamen Werbelinie für die Profilierung der Region nutzen; zahlreiche Wassersportverbände, Fördervereine und Initiativen in der Region sollen als Partner eingebunden werden.

Leistungen

  • Erfassung des Maritimen Erbes, der maritimen Erlebnisangebote und Projekte
  • Ausarbeitung eines touristischen Konzepts und Maßnahmenprogramms, Abstimmung mit den Partnern (Tourismusorganisationen, Fahrgastschifffahrt, Wassersportverbände etc.)
  • Entwicklung der Werbematerialien (Logo, Poster, Prospekt-Familie, Internetauftritt www.maritime-elbe.de); erste Marktauftritte auf Messen
  • Koordination von Pilotprojekten, u. a. der Entwicklung einer Ausstellung

Erfolge

Mit der Gründung der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) „Maritime Landschaft Unterelbe“ der beteiligten Kreise und Kommunen wurde eine dauerhafte Einrichtung mit Geschäftsstelle im Haus der Maritimen Landschaft geschaffen. Die Geschäftsstelle begleitet Projekte zur Inwertsetzung und Vermarktung des maritimen Erbes von der Idee bis zur Umsetzung, pflegt die Dachmarke und organisiert das touristische Marketing.
Näheres zur Maritimen Landschaft unter www.maritime-elbe.de