BTE verstärkt sich im Bereich Digitalisierung mit Julia Jung und Stefan Niemeyer

Veröffentlicht am
Foto von Julia Jung und Stefan Niemeyer

Pressemitteilung 19.11.2019: BTE bekommt Verstärkung im Bereich Digitalisierung Nach über zehn Jahren im Agenturgeschäft im team neusta erweitern die Experten ihre Kompetenzen. Sie übernehmen ab 2020 für BTE Beratungsprojekte im Bereich der Digitalisierung an der Schnittstelle zu Nachhaltigkeit, Natursport und Destinationsentwicklung. Julia Jung und Stefan Niemeyer bauen das Dienstleistungsportfolio der BTE, einem der führenden Unternehmen […]

Tourismus-Masterplan Sankt Wendeler Land 2025 stellt Weichen für die Zukunft

Veröffentlicht am
Abschluss St. Wendeler Land

Offizielle Vorstellung des Masterplans gibt Startschuss in die Umsetzung Vergangenen Freitag wurde der in einem knapp 5-monatigen Prozess, größtenteils workshopbasiert erarbeitete Tourismus-Masterplan Sankt Wendeler Land 2025 vorgestellt. In der Seezeitlodge in Gonnesweiler am Bostalsee kamen rund 50 Interessierte zusammen, die größtenteils selbst an der Erarbeitung des Konzeptes mitgewirkt hatten. Der strategische Rahmen – also Vision, […]

Pferdetourismus in Niedersachsen im Aufschwung?

Veröffentlicht am
Pferdetourismus Niedersachsen Wattreiten

Aktives Handeln zur Stärkung des Pferdetourismus ist gefragt Niedersachsen wird seine Position als Reiturlaubsziel Nummer 1 verlieren, wenn es nicht aktiv das Thema voranbringt. – so ein wichtiges Ergebnis unserer Pferdetourismusstudie 2017, die wir gemeinsam mit HorseFuturePanel erstellt haben. Dies haben die niedersächsischen SPD- und CDU-Fraktionen jetzt in einem Antrag an den Landtag aufgegriffen und […]

Kooperationsabkommen zwischen den vier UNESCO-Stätten der Lausitz geschlossen

Veröffentlicht am
Kooperation UNESCO-Stätten

Möglichkeiten und Potentiale für UNESCO-Stätten Im Rahmen der deutsch-polnischen Konferenz „Möglichkeiten und Potentiale der UNESCO-Zertifizierung von Stätten des gemeinsamen Natur- und Kulturerbes für deren Schutz und Vermarktung“ am 29.10.2019 in Bad Muskau im Neuen Schloss, wurde ein Kooperationsabkommen zwischen den vier UNESCO-Stätten der Lausitz, dem UNESCO-Welterbe Muskauer Park/Park Mużakowski, dem UNESCO-Geopark Muskauer Faltenbogen/Łuk Mażakowa, dem […]

Jubiläumsfeier 30 Jahre BTE ‒ ein tolles Fest!

Veröffentlicht am
30 Jahre BTE

30 Jahre voller interessanter Projekte und mit einem tollen Team Wir hatten einiges zu feiern! 30 Jahre BTE, über 1.000 Projekte in vielen unterschiedlichen Regionen und zu vielen interessanten Themen, ein tolles Team und die konstruktive Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern! Am Freitag, den 25. Oktober haben wir unser Jubiläum gemeinsam mit 80 Gästen […]

Neue Strategie zur Verstärkung des Tagungstourismus in Thüringen

Veröffentlicht am
Tagungstourismus Thüringen

Die Impulsregion, ein Verbund der Städte Erfurt, Weimar und Jena sowie des Weimarer Landes hat zur Stärkung des MICE Sektors gemeinsam mit BTE und dem Europäischen Institut für TagungsWirtschaft GmbH (EITW) ein Strategiekonzept entwickelt. Die gute Erreichbarkeit, ein breites Angebot an Tagungs- und Eventlocations sowie eine starke wissenschaftliche Basis bilden eine gute Grundlage für die […]

Neuauflage des Leitfadens Naturparkplanung

Veröffentlicht am
Leitfaden Naturparkplanung

Der Leitfaden „Naturparkplanung“ des Verbands Deutscher Naturparke (VDN) ist in neuem Design und mit erweiterten Inhalten erschienen. Eingeflossen sind neben neuen Themen und Entwicklungen auch viele aktuelle Beispiele und konkrete Hilfestellungen wie bspw. eine Mustergliederung für den Plan. Der Leitfaden basiert auf den Ergebnissen des Forschungsprojekes, das der VDN im Jahr 2008 mit Unterstützung von […]

Radtouristischer Entwicklungsplan Rheinhessen geht in die Umsetzung

Veröffentlicht am
Radtourismus Rheinhessen

Entwicklungsplan liefert die Grundlage für die Neuausrichtung des Radtourismus Fast ein Jahr lang hat BTE die Rheinhessen-Touristik bei der Erstellung des Radtouristischen Entwicklungsplans begleitet. Dieser liefert die Grundlage für die Neuausrichtung des Radtourismus im Rahmen der Tourismusstrategie Rheinhessen 2025 und bildet den Startschuss für die Umsetzung der geplanten Maßnahmen. Ausgangspunkt war eine dezidierte Stärken-Schwächen-Analyse des […]

Studie zum Stand der Digitalisierung in deutschen Destinationen ‒ Teilnahmefrist verlängert

Veröffentlicht am
Digitalisierung im Tourismus

Die Digitalisierung ist ein wesentlicher Treiber für die Veränderung von Angebot und Nachfrage in den Destinationen im Deutschlandtourismus. Vorliegende Studien zum Stand der Digitalisierung konzentrieren sich bisher allerdings nur auf den Reisemarkt, nehmen also ausschließlich die Nachfrageseite und die Nutzung digitaler Instrumente durch die Gäste in den Fokus. Eine Betrachtung des Angebotes in den Destinationen, […]

Ergebnisse der VermieterInnenbefragung Ammerland präsentiert

Veröffentlicht am
VermieterInnenbefragung Ammerland

Am vergangenen Mittwoch präsentierte Katharina Meifert im Kreishaus in Westerstede  die wesentlichen Ergebnisse der VermieterInnenbefragung Ammerland. Im Anschluss wurden gemeinsam mit den Vertretern des Arbeitskreis Tourismus die Schlussfolgerungen und nächsten Schritte diskutiert. Ziel der Befragung war es, den aktuellen Status Quo sowie potentielle Veränderungen in der Beherbergungsstruktur des Ammerlandes zu ermitteln sowie mögliche Unterstützungsbedarfe der […]