Regionales Tourismuskonzept 2025 für den Saarpfalz-Kreis vorgestellt

Veröffentlicht am

v.l.n.r: Birgit Grauvogel (Geschäftsführerin TZS), Dr. Theophil Gallo (Landrat, Verbandsvorsteher SPT), Silke Orth (BTE), Wolfgang Henn (Geschäftsführer SPT) – © Sandra Brettar Am 14. Juni 2021 stellte Silke Orth die von uns erarbeitete Fortschreibung des Regionalen Tourismuskonzepts 2025 für den Saarpfalz-Kreis und das Biosphärenreservat Bliesgau vor den Verbandsmitgliedern der Saarpfalz-Touristik sowie interessierten Pressevertretern vor. Das […]

Webinarreihe zum DMO DigitalMonitor findet mit spannender Podiumsdiskussion ihren Abschluss

Veröffentlicht am

Mit einem Blick auf die Zahlen und Erkenntnisse im Themenbereich „Digitalisierung und Corona“ und einer digitalen Podiumsdiskussion zu den Erfahrungen und Lehren aus der Pandemiezeit fand unsere Webinarreihe zum diesjährigen DMO DigitalMonitor heute ihren Abschluss. In insgesamt vier Webinaren mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung haben Dr. Alexander Schuler und Janika Schneider über den Sommer hinweg die Ergebnisse […]

Digitale Inszenierung im Radtourismus an der Römer-Lippe-Route

Veröffentlicht am
digitale inszenierung

Die Lippe, mit rd. 220 km der längste Fluss Nordrhein-Westfalens, hat einen eigenen flussbegleitenden Radfernweg: die Römer-Lippe-Route. Die Lippe war wichtige Ver­kehrsachse zu Zeiten der römischen Expansion. Drei Römische Legionen durchquerten die Region zwischen Rhein und Elbe, zahlreiche Lager wurden entlang der Lippe errichtet, es wurden Versorgungsschiffe entlang der Lippe getreidelt – das Finale: die […]

Neues Leitbild und neue Managementstrukturen der Sächsischen Schweiz in Vorbereitung

Veröffentlicht am

Barcamp und Kick-Off zur weiteren Destinationsentwicklung der Sächsischen Schweiz Mit mehr als 40 Teilnehmenden läutete das Barcamp am 09. Juli 2021 im Parkhotel Bad Schandau die Evaluierung des Tourismusleitbildes der Sächsischen Schweiz ein. Gemeinsam wurde sich in verschiedenen Sessions zu von den Teilnehmenden benannte Themen ausgetauscht und intensiv bisherige Erfolge und Hemmnisse wie auch Entwicklungsperspektiven […]

Berliner Bezirke beauftragen BTE mit Tourismuskonzepten

Veröffentlicht am
Rudolf-Wilde-Park

Mit Tempelhof-Schöneberg und Reinickendorf haben uns aktuell gleich zwei Berliner Bezirke mit der Erarbeitung ihrer Tourismuskonzepte beauftragt. Der Umgang mit den Folgen der Pandemie, neue infrastrukturelle Rahmenbedingungen und gesellschaftliche wie technologische Megatrends machen eine strategische Weiterentwicklung des Tourismus in den Bezirken notwendig. Beide Konzepte werden auf die stadtweite Strategie „12mal Berlin erleben – Konzept für […]

Drei Werkstätten auf dem Weg zur Marke „Brandenburgische Seenplatte“ realisiert

Veröffentlicht am
BB Seenplatte

Der Norden Brandenburgs ist eine Region, die wassertouristisch stetig an Bedeutung gewinnt. Erklärtes Ziel der Wassertourismus Initiative Nordbrandenburg (WIN) ist es, durch Investitionen in die wassertouristische Infrastruktur im Norden Brandenburgs eines der attraktivsten Wassertourismusgebiete Europas zu entwickeln. Infrastrukturell wurde bereits vieles erreicht, einige WIN-Kernprojekte (z. B. Neubau Werbellinkanal und Ausbau Langer Trödel) sind abgeschlossen, weitere […]

BTE- Webinar am 20. Juli zum DMO DigitalMonitor

Veröffentlicht am

BTE startet am 20. Juli seine vierteilige Webinarreihe zur Präsentation und Diskussion der Ergebnisse des DMO DigitalMonitors 2021. Dr. Alexander Schuler und Janika Schneider geben in der ersten Runde am 20.7. von 10-11.45 Uhr einen Kurzüberblick zum Monitor insgesamt und speziell zum Aspekt der Nutzung digitaler Instrumente durch den Gast. Stefan Niemeyer und Julia Jung (BTE […]

Frisch gedruckt: Handlungsleitfaden „Umsetzung von Natura 2000 in Naturparken“

Veröffentlicht am
binnendüne

Der Leitfaden „Umsetzung von Natura 2000 in Naturparken – Ein Leitfaden für die Praxis“ ist fertiggestellt und kann auf der Webseite des Verbands Deutscher Naturparke (VDN) heruntergeladen werden. Der Leitfaden richtet sich an die Naturparke, zuständige Behörden und Partner oder Interessierte. Er ist Ergebnis des vom Bundesamt für Naturschutz geförderten Forschungs- und Entwicklungsvorhabens „Umsetzung von Natura […]

Digitalisierung in Deutschlands Destinationen: viel geschafft, aber auch noch einiges zu tun!

Veröffentlicht am

Die Corona-Pandemie hat bei den Tourismusorganisationen auf lokaler, regionaler und Landesebene ohnehin notwendige Veränderungen beschleunigt. Sowohl in der Gästeansprache, für die innerbetrieblichen Prozesse, aber auch in der Vernetzung mit den Akteuren haben sich die Destination digitaler aufgestellt. Der Entwicklungs- und Fortbildungsbedarf ist allerdings noch immer groß. Das belegen die Zahlen einer aktuellen Onlineumfrage von BTE […]

BTE Team freut sich über Verstärkung durch Thomas Feil

Veröffentlicht am
Teamverstärkung

Mit Thomas Feil kommt zum 1.7. ein namhafter Experte für Nachhaltigkeit, Destinationsentwicklung und Kulturtourismus zu BTE. Thomas Feil wird zukünftig das Dienstleistungsportfolio der BTE verstärken, einem der führenden Unternehmen für die Tourismus- & Regionalberatung in Deutschland unter der Leitung von Dr. Alexander Schuler, Prof. Dr. Hartmut Rein und Mathias Behrens-Egge. Als Prokurist war der ausgebildete Wirtschafts- und […]