News

Analysephase im Tourismuskonzept Halle/Saale abgeschlossen

Dr. Alexander Schuler Katharina Meifert Strategiewerkstatt Halle

BTE moderiert Strategiewerkstatt

BTE hat am vergangenen Donnerstag eine Strategiewerkstatt in Halle/Saale moderiert. In der Veranstaltung wurden zunächst zentrale Analyseergebnisse der nun abgeschlossenen Bewertung des Lagebildes präsentiert und diskutiert. Im Anschluss erfolgte die gemeinsame Arbeit am Profil und an einer möglichen Vision für die zukünftige Entwicklung der Stadt. 

Die Werkstatt im Krug zum grünen Kranze fand in bester Atmosphäre mit ca. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die kreative Ergebnissen der Akteure bilden nun den Rahmen für die Ausgestaltung der Ziele, strategischen Empfehlungen und Maßnahmen. BTE  kooperiert in dem Projekt mit dem Europäischen Institut für Tagungswirtschaft (EITW), da es bei der Ausrichtung der Angebote, Produkte und Kommunikation nicht nur um die Touristen mit einem Freizeitinteresse geht, sondern auch um diejenigen, die für Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions (MICE) in die Stadt kommen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Foto: BTE