DestinationsentwicklungOrganisationsberatung

Gutachten zur Neuordnung der touristischen Strukturen im Naheland

Foto: Christoph Schütz, pixabay

Auftraggeber:
Landkreise Bad Kreuznach und Birkenfeld

Ansprechpartner:
Dr. Alexander Schuler

Aufgabe

Die Gesellschafter der Naheland-Touristik GmbH – eine von 10 regionalen und mehrheitlich kommunal getragenen Touristikorganisationen in Rheinland-Pfalz – planen die Neuordnung der touristischen Strukturen im Naheland. Nachdem in einem intensiven Prozess zwischen den Hauptgesellschaftern (Landkreise Bad Kreuznach und Birkenfeld) die grundlegenden Eckpunkte der Neuorganisation abgestimmt wurden, sollen nun diese bis Mai 2019 mit Unterstützung von BTE bearbeitet und ausgestaltet werden.

Leistungen

Die BTE Leistungen umfassen folgende Arbeitspakete:

  • Aufgabenstellung, Zielsetzung und Arbeitsstruktur für eine DMO der Zukunft
  • Bedeutung der Produkteinheiten und Produkte in der Neustrukturierung
  • Aufgabenteilung zwischen lokaler, regionale und Landesebene
  • Organisations- und Handlungskonzept
  • Bestimmung Finanzbedarf
  • Fahrplan für die Umsetzung

Erfolge

Im Januar 2019 gestartet soll bis Mai 2019 ein abgestimmtes Gutachten vorliegen.