Digitalisierung in den deutschen Destinationen: BTE auf dem Deutschen Tourismustag

Veröffentlicht am
Dr. Alexander Schuler als Referent auf dem Deutschen Tourismustag 2019

Ein großartiger Deutscher Tourismustag 2019 mit Rekordbeteiligung in Rostock brachte erneut tolle neue Erkenntnisse. Schön, dass wir mit unserer Studie zum Lagebild der Digitalisierung in den deutschen Destinationen einen Beitrag leisten konnten. Siehe unten der direkte Download zur Präsentation. Großer Glückwunsch geht an die diesjährigen Preisträger: PREIS: Dietrich & Kokosnuss OHG: Coconat – workation retreat  […]

BTE verstärkt sich im Bereich Digitalisierung mit Julia Jung und Stefan Niemeyer

Veröffentlicht am
Foto von Julia Jung und Stefan Niemeyer

Pressemitteilung 19.11.2019: BTE bekommt Verstärkung im Bereich Digitalisierung Nach über zehn Jahren im Agenturgeschäft im team neusta erweitern die Experten ihre Kompetenzen. Sie übernehmen ab 2020 für BTE Beratungsprojekte im Bereich der Digitalisierung an der Schnittstelle zu Nachhaltigkeit, Natursport und Destinationsentwicklung. Julia Jung und Stefan Niemeyer bauen das Dienstleistungsportfolio der BTE, einem der führenden Unternehmen […]

Studie zum Stand der Digitalisierung in deutschen Destinationen ‒ Teilnahmefrist verlängert

Veröffentlicht am
Digitalisierung im Tourismus

Die Digitalisierung ist ein wesentlicher Treiber für die Veränderung von Angebot und Nachfrage in den Destinationen im Deutschlandtourismus. Vorliegende Studien zum Stand der Digitalisierung konzentrieren sich bisher allerdings nur auf den Reisemarkt, nehmen also ausschließlich die Nachfrageseite und die Nutzung digitaler Instrumente durch die Gäste in den Fokus. Eine Betrachtung des Angebotes in den Destinationen, […]

Destination 4.0: Visionäre Zukunftsmusik oder bereits gelebte Realität

Veröffentlicht am
Digitalisierung Tourismus

Es gibt den Trend und Diskussionen zur Industrie, zum Tourismus oder zum Web „4.0“ – aber was ist eine Destination 4.0 und ist das in Deutschland realistisch? Dr. Alexander Schuler hat gestern im Arbeitskreis Touristik des Bitkom (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.) den Begriff definiert, gute Beispiele aus dem Deutschlandtourismus präsentiert und mit […]

Spannende Diskussionen auf dem Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz

Veröffentlicht am
Barcamp Rheinland-Pfalz

Wenn sich mehr als 100 Touristiker aus Rheinland-Pfalz treffen und sich in unterschiedlichen Sessions zu aktuellen Themen austauschen, dann ist wieder Barcamp-Zeit. Bereits zum 6. Mal trafen sich auf Einladung der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Touristiker aus dem ganzen Land (und darüber hinaus) zu zwei Tagen Diskussion auf Augenhöhe. Erstmals fand die Veranstaltung in diesem Jahr […]

Besucherlenkung in Destinationen: neues Whitepaper veröffentlicht

Veröffentlicht am
Titel Whitepaper Besucherlenkung in Destinationen

Kostenloses White Paper des 2. RoundTable zum Download Welche Rolle spielt die Digitalisierung in der Außenkommunikation entlang der Customer Journey und welche nach innen im Management des Natursports? Dies bewegte Experten aus dem deutschsprachigen Raum auch auf dem zweiten RoundTable, welcher erneut von BTE in Kooperation mit Outdooractive organisiert und von Dr. Alexander Schuler moderiert […]

Mathias Behrens-Egge in PUBLIC MARKETING 4/2019 zur Digitalisierung im Wandertourismus

Veröffentlicht am
Digitalisierung Wandertourismus

Foto: iStock.com/svetikd Die Public Marketing – Magazin für Kommunikation und Marketing im öffentlichen Sektor widmet sich in der Ausgabe April 2019 dem Thema Digitalisierung im Tourismus. Das Heft enthält einen Beitrag von Mathias Behrens-Egge im Kapitel „Wandern und Radfahren im Trend“ (Seite 16-17). Kernaussagen im Beitrag: Die Digitalisierung entlang der Customer Journey ist auch im […]

WLAN-Nutzung in der Tourismuswirtschaft in Sachsen

Veröffentlicht am

Foto: pixelpart/pixelio Auftraggeber:Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Ansprechpartner:Dr. Alexander Schuler Aufgabe Um der steigenden Erwartungshaltung der Gäste und somit auch dem Wettbewerb zu begegnen, ist eine stärkere Einbindung der Informations- und Kommunikationstechnologien notwendig. Speziell die WLAN-Ausstattung von KMU gilt als umsatz- sowie gewinnsteigernd und somit als Stellschraube zur Verbesserung der Marktposition. Die folgenden […]

Professionalisierung von Touristinformationen

Veröffentlicht am
Nachhaltigkeit, Dr. Alexander Schuler

Leichter gesagt als getan Im Freistaat Sachsen haben wir die dortigen 224 Touristinformationen (TI) mittels Mystery-Checks (persönlich, telefonisch, e-Mail), einer Webseitenanalyse und mittels Strukturfragebogen zur Organisation und Finanzierung 2015 unter die Lupe genommen. Ein Praxisleitfaden zur Professionalisierung der sächsischen TI wurde im August 2016 veröffentlicht (siehe Link unten) und zentrale Handlungsempfehlungen gegeben. Auf mehrfache Nachfragen […]