Standortentwicklung Torfkahnhafen Teufelsmoor

Veröffentlicht am

Foto: Bremervörder Zeitung; E. Schröder Auftraggeber: Gemeinde Gnarrenburg Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Die Gemeinde Gnarrenburg liegt am oberen Ende des schiffbaren Oste-Hamme-Kanals am Rand des Teufelsmoors. Mit einem attraktiven Torfkahnhafen will die Gemeinde den Tourismus in der Gemeinde fördern, neue Gäste anlocken und zu den bestehenden kulturtouristischen Angeboten weiterleiten. BTE erarbeitet das Entwicklungskonzept und unterstützt […]

Archäologischer Park Klosterstätte Ihlow

Veröffentlicht am

Foto: Klosterstätte Ihlow Auftraggeber: Gemeinde Ihlow Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Unter dem Boden einer Lichtung im „Ihlow Forst“ ruhen die Reste eines gewaltigen Klosterkomplexes, der nun freigelegt werden soll. Die anstehenden Ausgrabungen sollen Grundlage für die Entwicklung des Standorts zu einer touristischen Attraktion werden. Angedacht sind die Rekonstruktion der Kirche als Stahlkonstruktion mit Aussichtsplattform und […]

Entwicklungskonzept Filmmuseum Bendestorf

Veröffentlicht am

Foto: Filmmuseum Bendestorf Auftraggeber: Gemeinde Bendestorf Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Die Junge Film-Union hat hier Nachkriegs-Filmgeschichte geschrieben; hier wurde unter anderem „Die Sünderin“ mit Hildegard Knef produziert. Doch die historischen Hallen und Studios sind nun vom Abriss bedroht. Mit einem überzeugenden Konzept für ein Filmmuseum Bendestorf sollen Spenden für den Erwerb ausgewählter Gebäude eingeworben und […]

Entwicklungskonzept Höhenburg Stargard

Veröffentlicht am

Foto: BTE Auftraggeber: Stadt Burg Stargard Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Die Höhenburg Stargard hat ihren Charakter als Mittelalterliche Burganlage bewahrt, bietet aber ihren Besuchern nur ein eingeschränktes Erlebnisangebot. Mit der Rekonstruktion des Krummen Hauses, der Einrichtung einer erlebnisorientierten Ausstellung und ergänzenden Sanierungsmaßnahmen soll die Höhenburg zu einer überregional bedeutsamen touristischen Attraktion aufgewertet werden. BTE erarbeitet […]

Sorbischer Erlebnishof Krabatmühle

Veröffentlicht am

Foto: (c) Mabel Amber. pixabay Auftraggeber: Stadtverwaltung Hoyerswerda, Fachgruppe Stadtentwicklung Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Der Verein Krabatmühle Schwarzkollm e. V. hat beeindruckendes geleistet: Innerhalb von 10 Jahren ist sukzessiv ein rekonstruierter Vierseithof entstanden; der mit Führungen, Bewirtung und zahlreichen Festen belebt wird. Die Kapazitäten des Vorstands und der Aktiven des Vereins sind erschöpft, der zunehmende […]

Besucherzentrum Landhausgarten Dr. Max Fränkel

Veröffentlicht am

Foto: (c) M. Heinick, BTE Auftraggeber:Bezirksamt Spandau, Abt. Bauen, Planen, Umweltschutz und Wirsthaftsförderung Ansprechpartner:Harald Geißler Aufgabe Die Gartenanlage im Süden Spandaus wurde schrittweise und liebevoll wieder in den Originalzustand zurückversetzt und hat sich bereits zu einem beliebten Ausflugsziel der Berliner Bevölkerung und Touristen entwickelt. Als abschließende Maßnahme werden aktuell die Gebäude und Flächen erneuert, die […]

Entwicklungskonzept Concordiasee

Veröffentlicht am

Foto: (c) BTE Auftraggeber: Stadt Seeland / Wenzel & Drehmann Planungs-Entwicklungs-Management GmbH Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Der Concordiasee im Harzvorland wird nach der großen Rutschung 2009 abschließend gesichert; für das Jahr 2017 ist die Freigabe des Sees und der Uferbereiche für die touristische Nutzung anvisiert. BTE wurde beauftragt, ausgehend vom Planungsstand 2009 ein touristisches Angebots- […]

Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica

Veröffentlicht am

Foto: Stadt Porta Westfalica Auftraggeber:Kreis Minden-Lübbecke, Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung Ansprechpartner:Harald Geißler Aufgabe Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal thront raumprägend über der Stadt Porta Westfalica und bietet seinen Besuchern neben der beeindruckenden Wirkung des Monuments einen ebenso beeindruckenden Panoramablick von der Aussichtsterrasse. Trotz vieler Besucher werden keine Einnahmen erzielt, das Monument wird nicht inwertgesetzt. BTE wurde mit […]

Heinz Sielmann Naturerlebniszentrum Gut Herbigshagen

Veröffentlicht am

Foto: (c) Gut Herbigshagen Auftraggeber: Heinz Sielmann Stiftung Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen bei Duderstadt ist ein beliebtes Ausflugsziel mit über 100.000 Besuchern pro Jahr. Der Erfolg ist beeindruckend, wird aber nicht angemessen inwertgesetzt. Mit einem Marketing- und Wirtschaftlichkeitskonzept soll nun das Profil geschärft, der Effekt (Spendenwerbung) gesteigert und der […]

Bernsteinzentrum Bitterfeld

Veröffentlicht am

Foto: (c) Gaby Stein, pixabay Auftraggeber: Zweckverband Goitzsche Ansprechpartner: Harald Geißler Aufgabe Das geplante Besucherzentrum muss eine hohe eigene Attraktivität erreichen, damit es die touristischen Ströme in der weiteren Umgebung inwertsetzen und angemessene Besucherzahlen wie auch Wirtschaftlichkeit erzielen kann. Die Machbarkeitsstudie hat daher – neben der Erarbeitung des Betriebs- und Wirtschaftlichkeitskonzept – einen Schwerpunkt im […]