BTE präsentiert bei digitalen Informationsveranstaltungen in Leipzig Region zum Thema „Nachhaltiger Tourismus“

Im Januar und Februar 2022 hielt Thomas Feil Impulsvorträge zum Thema „Tourismus nachhaltig entwickeln“ im Auftrag des Tourismusverbands LEIPZIG REGION e.V. Im Rahmen des Akademietags Tourismusnetzwerk LEIPZIG REGION e.V. im Januar stellte er Trends und geänderte Gästeverhalten, Bedarfe für Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe, sowie Initiativen und Best-practice Beispiele vor. Folgende Kernfragen standen bei dem Impulsvortrag im […]

BTE präsentiert beim Tourismustag Rheinland-Pfalz zum Thema „Tourismus nachhaltig entwickeln“.

Am 17. November 2021 fand der Tourismustag Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstraße statt. Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hob in ihrer Eröffnungsrede die Bedeutung der beiden Zukunftsthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit hervor. Thomas Feil von BTE war eingeladen, um über das Thema „Tourismus nachhaltig entwickeln“ zu referieren. Schwerpunkt war dabei Beispiele zu zeigen, die verdeutlichen, dass neben […]

Unser Team sucht Verstärkung am Standort Berlin

Für unseren Standort in Berlin suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt nach einer Verstärkung unseres Teams mit Schwerpunkt „Nachhaltiger Tourismus“. Es erwartet Sie: ein attraktives Arbeitsumfeld, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein dynamisches Unternehmen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sehr kollegialen Team. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Mehr Informationen […]

Re-Zertifizierung des Biosphärenreservats Südost-Rügen zum Europäischen Charta-Park für nachhaltigen Tourismus

Foto: Dieter_G/pixabay Auftraggeber:Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen Ansprechpartner:Katharina Meifert Aufgabe Um die nachhaltige Tourismusentwicklung der Region anzustoßen, hat das Biosphärenreservat Südost-Rügen am Zertifizierungsprozess zum „Europäischer Charta-Park für nachhaltigen Tourismus“ teilgenommen. Mit dem Zertifikat werden europaweit Schutzgebiete von der EUROPARC Federation ausgezeichnet, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Die Zertifizierung wurde dem Biosphärenreservat von 2012 bis 2016 verliehen. […]

Wachsendes Klimabewusstsein und Tourismus

Nun sag, wie hast du’s mit dem Reisen? Die bekannte Gretchenfrage stellt man sich heutzutage sicherlich in so manchen Bereichen, die in den vergangenen Jahren zu einer grundsätzlichen Einstellungsfrage erhoben wurden. Neben der Ernährung oder der Mobilität, ist hier vor allem der Klimaschutz bzw. das Klimabewusstsein zu nennen – wie bspw. die „Fridays for Future“- […]

Interview von Alexander Schuler im G+L Magazin zu Städtetourismus, Overtourism und notwendiger Innenorientierung

Dr. Alexander Schuler hat dem G+L Magazin für Landschaftsarchitektur in der Maiausgabe 2019 ein Interview gegeben. Dabei geht es vor allem um einen „besseren“, einen nachhaltigen Tourismus und was hierfür strategisch und organisatorisch notwendig ist. An Beispielen wie Berlin, Sächsische Schweiz oder Spiekeroog diskutieren die Chefredakteurin Theresa Ramisch und Alexander Schuler Themen wie Overtourism, die […]

Veranstaltungsorganisation internationale Konferenz „Measuring Sustainability in Tourism“

Foto: BTE Auftraggeber:Umweltbundesamt (UBA); Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) Ansprechpartner:Prof. Dr. Hartmut ReinSilke Orth Aufgabe Im Rahmen des Forschungsvorhabens „Weiterentwicklung des nachhaltigen Tourismus“ und im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat BTE im April 2019 eine internationale Konferenz zum Thema „Measuring Sustainability in […]

Konferenz „Measuring Sustainability in Tourism“ in Berlin

BTE organisiert internationale Veranstaltung Nachhaltigkeit in Tourismus messbar machen. Das war die Überschrift einer von BTE organisierten, hochrangigen, internationalen, wissenschaftlichen Konferenz, die mit Unterstützung der Welttourismusorganisation (UNWTO) im Auftrag von Umweltbundesamt und Bundesumweltministerium durchgeführt wurde. Mehr als 110 nationale und internationale Experten aus dem Nachhaltigen Tourismus trafen sich am 2. und 3. April in Berlin […]

Erhalt der historischen Natur- und Kulturlandschaft des UNESCO-Weltkulturerbe Serra de Tramuntana

Foto: Emilio Vaquer, Flickr Auftraggeber:Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V., Landesverband Niedersachsen; Förderprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Ansprechpartner:Prof. Dr. Hartmut ReinJuliane Koch Aufgabe Das UNESCO Weltkulturerbe der Serra de Tramuntana auf Mallorca ist mit seinen historischen Trockensteinmauern und -wegen, Olivenhainen und traditionellen Bewässerungssystemen ein beliebtes Ziel von überwiegend deutschen Wandertouristen. Die Natur- […]